Leckereien

Hier finden Sie aktuelle Beiträge zum Thema Leckereien. Alles rund um das Thema Leckereien auf Hunde-Freunde.com. Falls Sie nicht fündig geworden sind, können Sie gern noch in unseren anderen Kategorien und Beiträgen suchen. Hier geht es zu weiteren interessanten Themen ...

Thema: Leckereien

16
Aug

5 Tipps zum Kauf von Snackball & Co

Hunde lieben Leckereien – wäre es da nicht eine gute Idee, wenn er seine Snacks erarbeitet anstatt sie mit einem Bissen zu verschlingen? Zu diesem Zweck sind eine Reihe befüllbarer Intelligenzspielzeuge im Handel erhältlich. Genuss zu bieten ist jedoch nicht der einzige Zweck der Snackrollen, Futterbälle oder Kongs. Sie alle wirken mit geistiger und physischer Anregung Verhaltensproblemen entgegen, die Hunde aus Langeweile entwickeln können. Gegenstände zerkauen, übermäßiges Bellen oder das exezessive Lecken von Hautstellen bis hin zum gefürchteten „Hotspot“ sind bekannte Symptome. Bevor Sie nun losgehen und einen Futterspender kaufen, möchten wir Ihnen vorab einige Tipps mit auf den Weg geben.
Weiterlesen

Ähnliche Beiträge zu "Leckereien"

Leckereien

Hier auf der Seite wird über das Schlagwort Leckereien geschrieben. Falls Sie nicht die benötigten Informationen zu Leckereien gefunden haben, können Sie uns gern eine Anregung zum Thema Leckereien per Email zukommen lassen. Bitte nennen Sie im Betreff der Email das Schlagwort Leckereien. Wir recherchieren dann über Leckereien und werden bei Bedarf einen weitergehen Beitrag zu Leckereien schreiben lassen.

Ihnen haben die Beitrage zum Thema: "Leckereien" gefallen?

Dann könnten Ihnen auch die folgenden Beiträge gefallen.


  • Hundeshampoo selbst gemacht

    Hunde-Shampoo ist nicht billig, doch den Vierbeiner mit normalem Duschgel oder Haarshampoo zu baden kann die Hundehaut auf Dauer schädigen, denn sie hat einen ganz anderen pH-Wert als Menschenhaut. Unser selbst hergestelltes Hunde-Shampoo ist sehr gut verträglich, hochwertig und frei von chemischen Inhaltsstoffen.


  • Warum dreht sich mein Hund im Kreis, bevor er sich hinlegt?

    Viele Hunde umkreisen die Stelle, bevor sie sich dort niederzulassen, um sich auszuruhen.


  • Einen Senior-Hund adoptieren

    Der erste Gedanke, einen Hund anzuschaffen, richtet sich meist auf kleine, knuddelige Welpen. Doch wie wäre es, sich für einen Senior zu entscheiden?


  • Sind Hunde wirklich farbenblind?

    Die meisten neuen Hundebesitzer glauben, ihre Welpen sind farbenblind. Dieser Begriff ist nicht ganz richtig. Weil das Farben sehen anders ist, als bei uns Menschen, heißt das nicht, dass Hunde die Welt nur in schwarz-weiß sehen. Die Wahrnehmung von Farben ist eine Wissenschaft für sich, doch es gibt Wege, die Entwicklung des Augenlichts zu unterstützen.